Dienstag, 12. Mai 2015

Nestlé Gluten Free Cornflakes im Test

Heute schreibe ich einen ganz besonderen Testbericht für euch.
Warum ist er besonders?
Mir wurde für den Nestlé Gluten Free Cornflakes Test eine mir völlig fremde Person zugewiesen.
Erstmal ein sehr komisches Gefühl, aber schon beim ersten Kontakt war dieses komische Gefühl wie weg geflogen. 
Sabrina, so heisst meine Mittesterin und Mitschreiberin wohnt in Leipzig. Uns trennen also gute 350 km. Wir führen jeder für sich ein ganz unterschiedliches Leben, dennoch haben wir eine Sache gemeinsam: Eine Gluten Unverträglichkeit ( Zöliakie).

Betroffene wissen: Das man seine Essgewohnheiten stark ändern muss. Das ewige Zutatenliste lesen, wird beim einkaufen ein ständiger Begleiter. Viele Glutenfreie Lebensmittel sind unverschämt teuer und schmecken tun die meisten Produkte auch nicht so dolle.

Die Firma Nestle hat nun einen grossen Schritt für viele Zöliakie Betroffene gewagt und Glutenfreie Cornflakes auf den Markt gebracht.
Sabrina und ich durften gemeinsam die Cornflakes testen und hatten sehr sehr viel Spass dabei, der seht selber:





Für unseren Test erhielten Sabrina und ich jeweils 1 Packung Nestlé Gluten Free Cornflakes (Originalgrösse, Verpackungsinhalt 375 g).
















Ein ausgiebiges Frühstück ist sehr wichtig, auch wenn man noch furchtbar müde ist....









Ich liebe Äpfel und schneide sie gerne mit in meine Cornflakes hinein. Sabrina klaute mir ein paar Stücke, denn ich teile gerne.










Oh maaaan! Da ist mir tatsächlich die Milch ausgegangen! Wie gut, dass meine liebe Mittesterin mir aushilft!







Jetzt heisst es: Jam Jam Jam, Knusper Knusper ... Mmmmmmmh lecker.... Es schmeckt sehr gut, so kann man sehr gut in den Tag starten.






Ohhhh, schon leeeer :-(






Aber zum Glück gibt es die Nestle Gluten Free Cornflakes schon im Supermarkt. Sie kostet ca 2,79 Euro und sind somit nicht überteuert, wie andere Glutenfreie Produkte. Weiter Informationen zum Produkt findet ihr hier.



Mein Fazit:
Geschmacklich gibt es kein Unterschied zwischen den "normalen" Cornflakes und den Gluten Free Cornflakes. Sie sind sehr knusperig. Man kann sie mit Obst und Joghurt essen, mit Milch oder pur oder oder oder. Das Preis-Leistungsverhältnis (ca 2,79 Euro für 375g) ist sehr gut und für den Preis für jeden erschwinglich.



Das Fazit von Sabrina:
Die Nestlé Gluten Free Cornflakes sehen 1:1 aus, wie die normalen Cornflakes. Was mir bei den Glutenfreien besser gefällt, ist die leichte Süße. Früher habe ich in meine Cornflakes zusätzlich Zucker gestreut, das ist jetzt nicht mehr nötig.
Und das schöne ist, ich habe nach dem Frühstück keine Bauchschmerzen mehr, dank der Enthaltung von Gluten. Was natürlich bei mir mit einer Glutensensivität das wichtigste ist.
Die Flakes sind auch pur sehr knusprig, frisch und lecker. Sie riechen weder komisch, noch sind Größe oder Aussehen anders. Ich bin sehr zufrieden und würde die Cornflakes jederzeit kaufen. 
Demnächst werde ich sie noch mit anderen Früchten und Müslis probieren. Dies war leider derzeit nicht möglich, da ich noch in der Testphase bin, was ich alles vertrage und was nicht.





Ich möchte mich hiermit ganz herzlich bei meiner Mittesterin Sabrina bedanken und bei Stefan vom Nestléteam, der das ganze Projekt super betreut hat. Wir haben uns sehr wohl gefühlt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Verfolge mich!